OK

Diese Website nutzt Cookies zu verschiedenen Zwecken. Näheres in der Datenschutzerklärung

DIE GESCHICHTE DES TITAN SWITCHES

Der Titan Switch wurde von ROCCAT im eigenen Hause designed und in Kooperation mit TTC entwickelt. Er steht für ein Ineinandergreifen von Funktionalität und Ästhetik. Das Design vermittelt die Performance.
Der Switch wurde für Gamer designed, die hohen Wert auf ein gutes, taktiles Gefühl eines mechanischen Schalters legen, aber nicht auf Schnelligkeit und pure Performance verzichten wollen.

Bei ROCCAT wurde der Fokus in der Entwicklung auf pure Performance gesetzt. Jedes Detail wurde dahingehend optimiert. Wir wollen frischen Wind in eine Technologie bringen, welche sich seit über 20 Jahren kaum verbessert hat.

Die wichtigsten Optimierungen des ROCCAT Titan Switch sind die neue Debounce-Mechanik, eine verstärkte Fassung des Schalters und eine verbesserte Firmware. Alles kombiniert ergibt den verlässlichsten und knackigsten mechanischen Schalter.

DEBOUNCE-MECHANIK

Mechanische Schalter haben ein grundsätzliches physikalisches Problem: Mit jedem Tastenanschlag schlagen metallene Kontakte aufeinander und zittern über eine messbare Zeitspanne. Das sorgt für ein unsauberes Signal. Entweder werden von der Firmware mehrere Tastenanschläge in kurzer Zeit registriert, im schlimmsten Fall gar keins. Die gängige Lösung: Der Firmware wird eine gewollte Verzögerung verpasst, so dass das Signal erst abgenommen wird, wenn einige Zeit verstrichen ist.

Der Titan Switch minimiert dieses Problem, indem nur hochleitfähige Materialien verwendet werden, gepaart mit einer soliden Aufhängung. Dadurch konnten wir unsere Firmware so programmieren, dass diese das Signal bereits 20% früher als üblich abnimmt.

Du drückst deine Taste im gleichen Moment wie dein Gegner? Dein Tastendruck wird zuerst erkannt. Du gewinnst. So einfach.

DER KNACKIGSTE TASTENDRUCK

Geschwindigkeit um jeden Preis bedeutet Opferbereitschaft für das Schreibgefühl. Bei ROCCAT hat ein gutes Schreibgefühl höchste Priorität. Dazu gehört ein Gefühl von direkter Umsetzung deiner Eingaben, ein Gefühl von Schnelligkeit, höchster Präzision und konstanter Kontrolle.

Der Auslösepunkt nach 1.8mm ist leise und taktil, mit einem Druckweg von 3.6mm ähnelt sich der Titan Switch Tactile den bekannten braunen Schaltern. Trotzdem erreicht der Titan Switch in Geschwindigkeit durch die Debounce-Mechanik Bestwerte.

In Kombination mit einem angepassten Rahmen des Schalters, wurden die Toleranzen der einzelnen Bestandteile minimiert, sodass der Titan Switch nahezu jedes Wackeln und Klappern verhindert. Das sorgt für einen soliden und hochwertigen Eindruck beim Spielen. Gerade beim Durchdrücken der Taste ist das Wackeln der einzelnen Taste minimal.

All das führt zu einem Tastenanschlag, der sich stets zackig und direkt, taktil und knackig, verlässlich und solide anfühlt – das beste Druckgefühl auf dem Markt.

ÄSTHETIK DURCH LICHT

Der Titan Switch kombiniert Ästhetik mit Funktionalität.Wir wollen das beste Medium
für unser lebendiges Lichtsystem AIMO erschaffen.

Jeder Schalter beinhaltet eine langlebige LED, die individuell angesteuert werden und viele Lichteffekte in bis zu 16 Millionen Farben darstellen kann. Die Fassung des Switches ist bewusst transparent gehalten, sodass sich das Licht angenehm in alle Richtungen verteilt.

Die Beleuchtung ist stets gleichmäßig, durch die verkürzten Tastenkappen gut einsehbar und strahlend hell.

AIMO steht für Ästhetik. Der Titan Switch ist die perfekte Ergänzung zum AIMO Eco-System.